Der Jahrgang 1941 Braubach





Treffen 2017

Unser erstes Treffen im Jahr 2017 fand am Freitag, 10. März 2017 im Gasthaus Marktstuben Thanh Phuong auf dem Marktplatz in Braubach statt.
13 Schulkameraden und -innen und ein Gast verbrachten hier einen netten Abend.

Das zweite Treffen war am Freitag, 19. Mai 2017. Wieder mussten wir uns ins benachbarte Ausland und
zwar nach "Marokko" begeben. Das Gasthaus zum Rosenacker war angesagt, 14 Schulkameraden und
-innen folgten der Einladung und wurden nicht enttäuscht. Im Gegenteil, das Essen war wie immer Spitze.

Am Freitag, 25.08.2017 fand unser drittes Treffen im Jahre 2017 statt.
Im Gasthaus „Koppelstein“ in Oberlahnstein hatten sich 13 Schulkameraden (-innen)
und ein Gast getroffen, um einen gemütlichen Abend zu erleben.

Das vierte und letzte Treffen im Jahre 2017 fand am Freitag, 24. November 2017 in der Pizzeria Laguna in Braubach statt. Das Wetter war typisch für November - trüb und regnerisch. Das hat wohl dazu geführt, dass nur 12 Schulkameradinnen und Schulkameraden sowie ein Gast gekommen waren. Der Rest blieb zu Hause auf der Couch.



Treffen 2016

Das erste Treffen im Jahre 2016 fand am Freitag, 19. Februar 2016 im Gasthaus Rosenacker in Braubach statt. 14 Schulkameraden/innen und ein Gast waren erschienen. Es wurden auch die ersten Vorgespräche für die 75er Jahrgangsfeier geführt.

Höhepunkt 2016 war unsere 75jährige Jubiläumsfeier, vom Samstag, 11. bis Sonntag 12. Juni 2016 die uns ersten Tag nach St. Goar auf die Ruine Rheinfels und am zweiten Tag auf die Marksburg führte, ca 25 Teilnehmer konnten begrüßt werden.

Am Freitag, 05. August 2016 fand unser drittes Treffen 2016 in der Pizzeria Laguna in Braubach statt. Anscheinend mussten viele Schulkameraden wegen den Sommerferien auf die Enkelkinder aufpassen, denn nur 12 (davon 1 Angehörige) waren der Einladung gefolgt. Außerdem war das Wetter wie so oft 2016 nicht besonders einladend.

Am Freitag, 04. November 2016 traf sich unser Jahrgang zum letzten Mal im Jahr 2016. Unser gemütliches Beisammensein fand im Gasthaus zum Rheintal in Braubach statt. 13 Schulkameraden (–innen) und 2 Angehörige waren erschienen. Wenige Wochen nach der Neueröffnung ist der Eindruck positiv, uns hier öfters zu treffen.



Unser 75er Jubiläum


Samstag, 11. Juni und Sonntag, 12. Juni 2016
Nicht im Bild sind Renate Röhr ( Becker) und Pasker Heidemarie (Ott).

Wenn du mit der Maus die Köpfe berührst, erscheint der Name.






Am Samstag, 11. Juni 2016 trafen wir uns um 9:30 Uhr an der Schiffs-Anlegestelle in Braubach und fuhren mit dem letzten Schaufelraddampfer der Köln-Düsseldorfer "Goethe" nach St. Goar. Die Teilnehmerzahl war im Schnitt mit 25 Schulkameraden erfreulich hoch. Entgegen allen negativen Wettervorhersagen war es den ganzen Tag warm und trocken. Allerdings zeigte sich, dass wir nicht mehr die Jüngsten sind, denn ein Schulkamerad musste von St. Goar mit dem Krankenwagen nach Koblenz gefahren werden. Mit einem Taxi fuhren wir hoch zur Ruine Rheinfels, wo wir trotz Vorbestellung sehr lange auf das Mittagessen warten mussten. Um 16:00 Uhr war Transfer nach St. Goar, wo wir über 2 Stunden zur freien Verfügung hatten, sodann ging es wieder mit der „Goethe“ zurück nach Braubach. Der Ausklang des recht langen Tages war im Gasthaus Thanh Phuong Marktstuben.

Am Sonntag, 12. Juni 2016 war um 11:00 Uhr Treffpunkt am Kriegerdenkmal für das obligatorische Gruppenfoto. Extra für das Foto schien die Sonne und erst danach begann es leicht zu regnen. Danach fuhren wir mit dem Taxi zur Marksburg, wo für Freiwillige eine Burgführung stattfand. Um 13:00 Uhr war Mittagessen in der Burgschänke. Zum Ausklang fuhren wir mit dem Taxi zum Golden Schlüssel, wo die Letzten gegen 21:00 Uhr den Heimweg antraten.
Leider waren damit 2 schöne und abwechslungsreiche Tage zu Ende. Ein Dank gilt unserem Festkomitee, das für einen würdigen und reibungslosen Ablauf der Programmfolge gesorgt hatte. Nicht zu vergessen die viele, viele Arbeit vorher.



Auf der Goethe - Samstag, 11.6.16 Auf der Ruine Rheinfels - Samstag, 11.6.16
Auf der Ruine Rheinfels - Samstag, 11.6.16 Am Kriegerdenkmal- Sonntag, 12.6.2016


Treffen 2015

Unser erstes Treffen für 2015 fand am Freitag, 20. März 2015 in der Pizzeria Laguna in Braubach statt.
14 Schulkameraden/innen, davon ein Gast waren der Einladung gefolgt.

Das zweite Treffen 2015 fand Freitag, 19.Juni 2015 im Gasthaus „Zum goldenen Schlüssel“
in Braubach statt. Leider blieb das erhoffte Sommerwetter aus, es regnete, so dass wir drinnen
sitzen mussten. 13 Schulkameraden und –innen davon 7 weibliche und 6 männliche waren
erschienen, darunter 1 Gast.

Am Freitag, 18.09.2015 fand unser drittes Treffen im Jahre 2015 statt. Angesagt war das
Gasthaus zum Rosenacker. Da die Hinreise nach Marokko durch eine Großbaustelle in der
Heinrich Schlusnus Straße erschwert war, die Busbenutzung ebenfalls wegen Verlegung der
Haltestelle auf Lahnsteiner Gebiet sehr umständlich war, wurden wenig Teilnehmer erwartet.
Umso erfreulicher war es, dass 15 Schulkameraden, davon 1 Angehörige erschienen sind und
alle waren zufrieden, nicht zuletzt wegen dem guten Essen.

Das letzte Treffen 2015 fand am Freitag, 27. November 2015 in der Pizzeria Laguna in Braubach statt.
Meine Teilnahme fiel leider aus, da die Informationen hierzu fehlten. Das Verbandsblättchen in dem der
Termin angekündigt wurde, in meiner Straße nicht ausgetragen wurde.



Treffen 2014

Unser erstes gemütliches Beisammensein fand am Freitag, den 25.April 2014 im Goldenen Schlüssel, Braubach statt. Obwohl erstmals keine schriflichen Einladungen von Erich Kochmann verteilt wurden, sind 17 Schulkameradinnen und -kameraden und zwei Gäste dem Aufruf im Verbandsblättchen gefolgt.

Am Freitag, 25. Juli 2014 fand unser zweites Treffen in der Pizzeria Laguna, Braubach statt. Erwartungsgemäß fällt die Beteiligung im Sommer etwas dürftiger aus. 13 Schulkameradinnen und -kameraden, sowie zwei Angehörige folgten der Einladung unserer Schulkameradin Karin Schaab.

Das dritte und letzte Treffen im Jahr 2014 fand am Freitag, 07. November beim Mickes in der Bauernschenke Eck-Fritz in Braubach statt. 13 Schulkameradinnen und - kameraden sowie 1 Angehöriger waren der Einladung von Karin Schaab gefolgt.



Treffen 2013

Am Freitag, 19. April fand unser erstes Treffen im Jahr 2013 statt. Erfreulich viele 1940/41er waren gekommen, 17 Schulkameradinnen und Schulkameraden sowie eine Angehörige waren der Einladung ins Gasthaus zum Rosenacker gefolgt.

Das zweite Treffen war am Freitag, 26. Juli 2013 im Gasthaus "Zum goldenen Schlüssel".
Bei hochsommerlichen Temperaturen von über 30 Grad konnten wir im Biergarten auf dem Marktplatz
einen netten Abend verbríngen. 11 Schulkameradinnen und Schulkameraden sowie eine Angehörige
waren gekommen.

Zum dritten und letzten Mal im Jahr 2013 trafen wir uns am
Freitag, den 22.11.2013 in den Markstuben auf dem Markplatz.
15 Schulkameraden/-innen und 1 Angehöriger waren gekommen.
Einen besonderen Dank sprechen wir Erich Kochmann aus, der
das Organisatorische meistert, die Einladungen zeichnet und an uns persönlich ausliefert.



Treffen 2012

Unser erstes Treffen fand am Freitag, 23. März 2012 im Gasthaus zum Goldenen Schlüssel statt.
13 Schulkameradinnen und -kameraden waren der Einladung gefolgt.

Am Freitag, 03. August 2012 fand unser zweites Treffen in den Braubacher Markstuben
statt. Das warme Sommerwetter hat dazu beigetragen, dass 22 Schulkameradinnen und
–kameraden erschienen sind. Eine Rekordzahl.

Das dritte Treffen fand am Freitag, 19. Oktober 2012 in der Pizzeria Santa Lucia, Braubach statt.
Obwohl es unsere Jahresabschlussfeier für 2012 war, hatten sich nur 9 Schulkameradinnen und
-kameraden sowie ein Gast eingefunden.



Treffen 2011

Unser erstes Treffen 2011 fand am Freitag, 08. April 2011 in der Pizzeria Santa Lucia,
statt. 19 Schulkameraden und -innen waren der Einladung gefolgt.

Das zweite Treffen war unser 70jähriges Jubiläum, von Freitag, 27. Mai bis Sonntag 29. Mai 2011.

Am 09. September 2011 fand unser drittes Treffen im Gasthaus zum Rosenacker statt.
16 Schulkameraden und -innen, sowie 3 Angehörige hatten die Reise nach Marokko angetreten.

Zur Jahresabschlußfeier trafen wir uns am Mittwoch, 14. Dezember 2011 im Gasthaus zur Marksburg. Starker Regen schreckte einige 1941er ab, so daß nur 11 Schulkamerad(en)innen erschienen sind.



Unser 70 jähriges Jubiläum

Wenn du mit der Maus die Köpfe berührst, erscheint der Name.

9 Frauen und 15 Männer insgesamt 24 Schulkameraden/innen feierten mit, nicht im Bild: Friedhelm Schäfer und Wolfgang Stöhr.






Am Freitag, 27. Mai 2011 war zwangloses Treffen in den Marktstuben, dabei wurden alle aus der Ferne angereisten 41er begrüßt.

Am Samstag, 28. Mai 2011 war naturlich volles Programm.
Um 8:53 Uhr fuhren wir mit dem Zug nach Linz und von dort ging es mit der Kasbachtalbahn nach Kahlenborn und zurück zur Brauerei Steffens. Wer Lust hatte, konnte dort eine mehr als einstündige Brauereiführung mitmachen. Es folgte das gemeinsame Mittagessen. Um 15:40 Uhr war dann die Rückfahrt nach Braubach, wo uns um 18:00 Uhr ein Sektempfang in der Brasserie Brentano (Landgasthof zum Schwanen) erwartete. Nach dem gemeinsamen Abendessen saßen wir noch einige Stunden gemütlich beisammen.

Am Sonntag 29. Mai 2011 war um 10:00 Uhr ein gemeinsamer Gottesdienst in der evangelischen Kirche, danach ging es zum Mittagessen in den "Goldenen Schlüssel".
Danach begaben wir uns zum Kriegerdenkmal, dort wurde unser obligatorisches Gruppenfoto gemacht.
Während die Damen unbedingt ihr Eis beim Vigo genießen wollten, zog es die Männer zurück auf den Marktplatz, wo sie bei schönem, heißen Sommerwetter den Flüssigkeitsverlust sofort ausgleichen konnten. Wolfgang Ritzkopf brachte mit seinem Akkordeon die Stimmung auf dem ganzen Platz zum Höhepunkt. Und so kam was eigentlich immer so war, der Montag.



Endstation Kahlenborn



Treffen 2010

Unser erstes Treffen 2010 fand am Freitag, 12. März 2010 im „Goldenen Schlüssel“ statt. 18 Teilnehmer/innen waren der Einladung gefolgt.

Unser zweites Treffen war am Freitag, 25. Juni 2010. Es fand bei herrlichem Wetter und sommerlichen Temperaturen im Garten der Pizzeria "Laguna" statt. 16 Schulkameraden- und innen waren anwesend.

Am Freitag, 29. Oktober 2010 fand unser drittes Treffen im Gasthaus Rosenacker statt. 15 Schulkameradinnen und -kameraden hatten die Reise nach Marokko angetreten.



Auskunft über den Jahrgang 1941

Alle Daten unseres Jahrgangs werden von Dieter Lind gepflegt.
Diese beinhalten:
1. die kompletten Namen, aktuelle Adressen, Rufnummern und soweit vorhanden - die Email Adressen.
2. sämtliche Buchungsunterlagen über Einnahmen und Ausgaben, sowie der aktuelle Kassenstand.
Es wäre wünschenswert, wenn Veränderungen der persönlichen Daten eintreten, diese an Dieter Lind zu melden:
> dieter-lind@online.de <



Treffen 2009

Im Jahr 2009 fanden insgesamt 4 Treffen statt:
siehe Bilder unten
1. Samstag, 21. März 2009 in den Marktstuben mit 18 Personen,
2. Freitag, 12. Juni 2009 im Goldenen Schlüssel mit 24 Personen,
3. Freitag, 18. September 2009 im Gutsausschank Didinger mit 13 Personen,
4. Freitag, 13. November 2009 im Gasthaus zur Marksburg mit 16 Personen.







Treffen 2008

2008 haben wir uns 3 mal getroffen, und zwar:
1. am 07. 03. 2008 in der Pizzeria Santa Lucia mit 18 Personen,
2. am 25. 07. 2008 im Goldenen Schlüssel mit 17 Personen,
3. am 07. 11. 2008 im Gasthaus Rosenacker mit 18 Personen.




Wichtiger Hinweis: Die Seite Privates für 1941er ist mit Passwort geschützt.
Wenn du das Passwort nicht kennst, gehe erst zur Hilfe, hier: > Hilfe <.



Treffen 2007

Das erste Treffen fand am
Freitag, 16.03.2007
in der „Pizzeria Laguna"
in Braubach statt.
19 Teilnehmer/innen
Das zweite Treffen war am
Freitag, 15. Juni 2007
im „goldenen Schlüssel“
in Braubach.
13 Teilnehmer/innen
Unser drittes Treffen war am
Freitag, 03.August 2007. Es
fand eine Tagestour nach
Kaub statt.
Mehr über diesen Tag findest
du hier: Ausflug Kaub
Unser viertes und letztes
Treffen für 2007 war am
Freitag, 02.11.2007 im
Fischtor in Braubach. Mit
18 Teilnehmer/innen ein
schöner Jahresabschluss.


schulkameradinnen
Schulkameradinnen Jahrgang 1941

alphabetisch nach Nachnamen sortiert - rot gekennzeichnete sind verstorben -


Nr Name Vorname Mädchenname Verstorben

1 Faber Liesel Friedrich
2 Franz Helga Franz
3 Hofferbert Sieglinde Schumacher 28.05.2017
4 Holl Maren Bürger
5 Höll Angelika von Bissingen
6 Hrobarsch Brigitte Link
7 Jansson Gisela Georges
8 Klärner Dorothea Korn
9 Klein Ingrid Paul
10 Maashoff Marlies Limberg
11 Mack Jutta Denkhaus
12 Moye Irene Palm
13 Pasker Heidemarie Ott
14 Plattner Christa Mekas
15 Preuß Wilma Hübinger 31.07.2012
16 Röhr Renate Becker
17 Rösch Ingeborg Franz
18 Rubröder Lore Gras
19 Saes Renate Gremeyer xx.03.2004
20 Schaab Karin Beysiegel
21 Schol Roswitha Schmidt 23.11.2003
22 Schreiber Doris Eschenbrenner
23 Schupbach Anneliese Schupbach 29.02.2012
24 Sebastian Ursula Theis
25 Staudt Trudel Nieden
26 Tiefenbach Waltraud Becker
27 Wallendorf Rosemarie Wallendorf
28 Wedel Helga Berg
29 Wittmer Gertrude Stein 14.08.2006

weiblich gesamt 29 gestorben 6 aktuell 23



Unser 65jähriges Jubiläum

Die Bilder vom 65jährigen Jubiläum (Freitag, 09. Juni bis Sonntag, 11. Juni 2006), werden auf einer Extraseite gezeigt.
Um dorthin zu gelangen, klicke hier oder links oben auf " 65jähriges Jubliäum ".

Wenn du mit der Maus die Köpfe berührst (nicht klicken), siehst du die Namen der Teilnehmer.










schulkameraden
Schulkameraden Jahrgang 1941

alphabetisch nach Nachnamen sortiert - rot gekennzeichnete sind verstorben


Nr Name Vorname Verstorben

30 Bogler Herbert 12.06.2012
31 Ecken Herbert
32 Eisermann Peter
33 Faber Horst
34 Fischbach Otmar
35 Flechtner Wolfgang
36 Fuchs Karl Heinz 12.10.2006
37 Gras Karlheinz 05.03.2006
38 Hinterwäller Horst 06.11.2002
39 Hohl Eduard 03.04.1989
40 Jakobi Erhard 06.12.2000
41 Jung Hans
42 Kalkofen Wolfgang 27.09.2003
43 Kochmann Erich
44 Korn Heinz 30.03.2015
45 Lange Rolf
46 Lauer Josef 14.03.2013
47 Lind Dieter
48 Mangold Werner
49 Moritz Paul Toni
50 Müller Jürgen 10.06.2006
51 Müller Dieter
52 Palm Wilfried
53 Peil Dieter 11.03.2000
54 Postler Fritz
55 Prass Gerd
56 Proff Meinhard 09.02.2014
57 Riester Jürgen
58 Ritzkopf Wolfgang
59 Schäfer Friedhelm
60 Schäfer Manfred 21.09.1991
61 Schmidt Theo
30 Scholl Wolfgang
63 Schrader Werner 20.06.1991
64 Stöhr Wolfgang
65 Stutzer Albert 18.02.2015
66 Thran Kurt 20.06.1989
67 Wagner Dieter
68 Werner Friedel 08.08.2005
69 Zanner Gerhard 25.06.2003

männlich gesamt 40 gestorben 18 aktuell 22



Unser 50jähriges Jubiläum

Unser "Fünfzigjähriges" feierten wir wie alle runden Jubiläen ausgiebig. Nach einer Schifftstour verbrachten wir den Tag in Boppard. Abends gings zur Marksburg. Dort wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert und getanzt. Der Abschluß war sonntags bei herrlichem Wetter auf dem Marktplatz.



Unser 60jähriges Jubiläum

Das 60jährige Jahrgangstreffen fand vom 18. bis 20. Mai 2001 statt. Freitags, war wie immer der Tag des Wiederentdeckens und Austausch von Erinnerungen. Am Samstag, 19. Mai fuhren wir teils mit Bus und Eifelbahn zur Vulkaneifel und weiter nach Maria Laach. Gegen Abend gings mit dem Bus an die Mosel. Dort wurde nach einer kräftigen Stärkung die Rückfahrt nach Braubach angetreten. Der Samstag endete tief in der Nacht feuchtfröhlich beim Mickes. Sonntags wurde die Feier nach einer Stadtführung im golden Schlüssel beendet.



1954



Konfirmation 1955



Fastnacht

Nicht nur 1941er - etwa 1950 - 



Erste Klasse im Charlottenstift



Schulentlassung 1955



Der Jahrgang 1941 konnte 2005 auf die 50jährige Konfirmation zurückblicken.
Auch dieses Jubiläum wurde natürlich ausgiebig gefeiert.



Immer volles Programm

Wir waren schwimmen. Wir fuhren Schlitten Wanderten sehr viel




Immer gut gelaunt





Zwei Originale links: Gerhard Zanner - rechts: Erich Kochmann





40jähriges Jubiläum und Ruhestand

40-jähriges Jubiläum 2005 Endlich im Ruhestand 02.02.2006




Bild links:
Auf 40 Jahre im öffentlichen Dienst konnte Frau Helga Franz am 01.08.2005 zurückblicken.
Frau Franz begann am 01.08.1955 ihre Ausbildung zur Verwaltungsangestellten bei der Stadt Braubach und wurde im Anschluss daran als Verwaltungsangestellte übernommen. 1975 wechselte sie zur Marksburgschule, wo sie auch heute noch als Schulsekretärin tätig ist.
Bürgermeister Werner Groß, Beigeordneter Harald Helfrich, Schulrektorin Gisela Bertram, Personalratsvorsitzender Rolf Trennhäuser und Büroleiter Friedhelm Schneider gratulierten Frau Franz sehr herzlich und sprachen ihr Dank und Anerkennung für die gute und pflichtbewusste Zusammenarbeit aus.

Bild rechts:
Am 02.02.2006 wurde bei einer Feierstunde Helga Franz durch den Bürgermeister Werner Groß in den Ruhestand verabschiedet. Büroleiter Friedhelm Schneider und der Vorsitzende des Personalrates Rolf Trennhäuser schlossen sich diesen Wünschen an.





    Name Geburtsname Vorname Geburtsdatum Todestag
1 Herr Hohl   Eduard 05.07.1941 03.04.1989
2 Herr Thran   Kurt 18.08.1941 20.06.1989
3 Herr Schrader   Werner 09.11.1941 20.06.1991
4 Herr Schäfer   Manfred 08.03.1941 21.09.1991
5 Herr Peil   Dieter 10.04.1941 11.03.2000
6 Herr Jakobi   Erhard 10.08.1941 06.12.2000
7 Herr Hinterwäller   Horst 11.07.1941 06.11.2002
8 Herr Zanner   Gerhard 25.11.1941 25.06.2003
9 Herr Kalkofen   Wolfgang 19.09.1941 27.09.2003
10 Frau Schol Schmidt Roswitha 04.11.1940 23.11.2003
11 Frau Saes Gremeyer Renate 12.12.1941 xx.03.2004
12 Herr Werner   Friedel 04.04.1941 08.08.2005
13 Herr Gras   Karlheinz 30.05.1941 05.03.2006
14 Herr Müller   Jürgen 17.07.1941 10.06.2006
15 Frau Wittmer Stein Gertrude 10.08.1941 14.08.2006
16 Herr Fuchs   Karl Heinz 15.01.1941 12.10.2006
17 Frau Schupbach Schupbach Anneliese 30.08.1941 29.02.2012
18 Herr Bogler   Herbert 16.11.1941 12.07.2012
19 Frau Preuß Hübinger Wilma 22.07.1941 31.07.2012
20 Herr Lauer   Josef 20.02.1940 14.03.2013
21 Herr Proff   Meinhard 17.06.1941 09.02.2014
22 Herr Stutzer   Albert 30.06.1941 18.02.2015
23 Herr Korn   Heinz 23.04.1940 30.03.2015
24 Frau Hofferbert Schumacher Sieglinde 30.06.1941 28.05.2017


Endlich Rentner



weiter zu >Privates für 1941er <

weiter zu > 65jähriges Jubiläum <

zurück zu > Startseite <



Hilfe