Quiz

Quiz über Braubach

Hallo, hier kannst du im "BRAUBACH-QUIZ" deine Kenntnisse über unsere Stadt testen oder auffrischen. 20 Fragen, 60 mögliche Antworten. Für Ungeduldige steht am Ende der Fragen die Lösung bereit, dazu unten auf "ich will die Lösung sehen" klicken!



Toni
 
Teste dein Wissen über Braubach

1. Frage:
Wann wurde die Marksburg erstmals urkundlich erwähnt? 908
1231
1488

2. Frage:
Welchen Beruf hatte Heinrich Schlusnus vor seiner großen Karriere als Sänger? Lehrer
Maler
Postassistent

3. Frage:
Warum hat Braubach Stadtrechte? wegen der Grösse
wegen der Marksburg
wegen der Bodenschätze

4. Frage:
Wie hoch liegt Braubach über dem Meeresspiegel? 40 m
78 m
120 m

5. Frage:
Was hat Braubach nicht? Bahnhof
Pankgrafenturm
Partnerstadt

6. Frage:
Wo entspringt der Rhein? in Frankreich
am Bodensee
in der Schweiz

7. Frage:
Wann wurde der Braubacher Turnverein gegründet? 1861
1730
1901

8. Frage:
Wieviel Einwohner hat Braubach zur Zeit ungefähr? 2.956
3.337
4.522

9. Frage:
Was kann man auf der Marksburg nicht besichtigen? Kräutergarten
Keuchheitsgürtel
den Turm

10. Frage:
Welches Dorf oder Stadt gehört nicht zur Verbandsgemeinde Braubach? Osterspai
Becheln
Dachsenhausen

11. Frage:
Wie waren 1928 Braubachs Telefonnummern, Vorwahlen gab es noch nicht? vierstellig
einstellig
dreistellig

12. Frage:
Welche Burg in Braubach war früher Witwensitz? Marksburg
Philippsburg
Rhinburg

13. Frage:
Wie hieß das erste Geldinstitut in Braubach? Vorschussverein
Reiffeisenbank
Volksbank

14. Frage:
Wieviel Bürger sind in Braubach zwischen 1630 und 1642 an der Pest gestorben? weniger als 100
über 1000
unter 700

15. Frage:
Wem hat Braubach den Begriff ....- und Rosenstadt zu verdanken? Bodo Ebhardt
Johann Dannewitz
Johann Dennert

16. Frage:
Wozu diente die St.Barbarakirche nach dem 2. Weltkrieg? Gotteshaus
Kino
Kaserne

17. Frage:
Wo konnten sich 1950 Braubachs Büger kostenlos Bücher ausleihen? Amerika Haus
Bahnhofskiosk
Buchhandlung Wolf

18. Frage:
In früheren Jahren wurde unser Obst und Gemüse vor Diebstahl bewahrt, wer bewirkte das? Selbstschussanlagen
Stacheldrahtzäune
Feldschützen

19. Frage:
Das Gebiet in der Blosberg- und Einmutstraße hatte einen Spitznamen, wie hieß der? Marokko
Lahnstein Süd
Koppelstein

20. Frage:
Die Bahngleise wurden vor einigen Jahren mit hohen Wänden abgeschirmt, wozu dienen diese? Schutz vor Schwarzfahrer
Lärmschutz
Fahrgäste sollen Elend nicht sehen.



weiter > Gewissensfrage <

zurück > Aktuelles <



.



Seite für Ungeduldige